Counter: 35341
  Menü  

  Geschichte  

  Gewässer  
  Beim Angelverein Teufental geht die Ära Herbert Schlenker zu Ende  

Hans-Dieter Geugelin (links), Vizepräsident des Landesfischereiverbandes Baden, dankt Herbert Schlenker für seine großen Verdienste um das Fischereiwesen.
Hans-Dieter Geugelin (links), Vizepräsident des Landesfischereiverbandes Baden, dankt Herbert Schlenker für seine großen Verdienste um das Fischereiwesen. Bild: Bantle


Verdienter Angler ist fast vier Jahrzehnte lang im Vorstand tätig. Für den scheidenden Vorsitzenden gibt es deshalb viel Lob.
Eine Ära ging bei der Jahreshauptversammlung des Angelvereins Teufental zu Ende. Nach 38 Jahren Tätigkeit im Vorstand des Vereins, darunter stolze 27 Jahre als Vorsitzender und teilweise in Doppelfunktion auch noch sechs Jahre als Kassierer, zwei Jahre als Schriftführer und sechs Jahre als Gerätewart, hat Herbert Schlenker sich nun in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet und gab sein Amt als Vorsitzender ab. Natürlich wird Herbert Schlenker auch weiterhin mit dem Angelverein verbunden sein und natürlich hat er, wie man es vom ihm gewohnt ist, perfekt, präzise und bestens vorbereitet, auch die Nachfolgefrage geklärt. Auf Schlenkers Vorschlag hin wurde in geheimer Wahl der Fischbacher Ortschaftsrat Martin Eitzert mit überwältigender Mehrheit bei nur einer Gegenstimme zum neuen Vorsitzenden des Angelvereins Teufental gewählt.

Was Schlenker in den zurückliegenden 38 Jahren alles für den 1975 gegründeten Verein geleistet hat, ist immens und wurde im Rahmen einer kurzen Diaschau noch einmal in Erinnerung gerufen. Obwohl Herbert Schlenker bereits alle Auszeichnungen des Landesfischereiverbandes (LFV) Baden hat, ließ es sich dessen Vizepräsident Hans-Dieter Geugelin nicht nehmen, extra aus Lörrach anzureisen und die Grüße seines Präsidenten sowie seines Verbandes und einige ganz persönlich Geschenke zu überbringen, nicht ohne dem auch auf Verbandsebene sehr geschätzten und verdienstvollen und nun scheidenden Vorsitzenden für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement herzlich zu danken. Geugelin ging auch auf das aktuelle Verbandesgeschehen im Fischereibereich ein.

Doch nicht nur im Amt des Vorsitzenden gab es bei der Hauptversammlung einen Wechsel. Auch der seit 2007 im Amt befindliche zweite Vorsitzende, Berthold Weißer, kandidierte nicht mehr. Für ihn wurde unter der Wahlleitung von Ortsvorsteher Peter Engesser der bisherige Schriftführer Wolfgang Barwich gewählt und als Nachfolger von Barwich wurde als Schriftführer Werner Eichler neu in den Vorstand gewählt.
Die üblichen Versammlungsregularien wurden schnell abgewickelt. Schriftführer Wolfgang Barwich rief in seinem Bericht die vielfältigen Aktivitäten in Erinnerung. Das fing an mit Arbeitseinsätzen rund um den Teufensee und reichte hin bis zum rundherum gelungenen und erfolgreichen Fischerfest, kameradschaftlichen Aktivitäten, Fort- und Weiterbildungen und dem Jugendangeln. Auch finanziell war für den Angelverein das abgelaufene Jahr ein Erfolg. Kassenchef Oliver Fleig konnte ein sattes Plus und einen grundsoliden Kassenstand vermelden.

Gewässerwart Wolfgang Frank berichtete über die Ergebnisse eines durchgeführten Elektrofischen in den Fließgewässern des Angelvereins. Der Vorsitzende Herbert Schlenker verteilte eine Vielzahl von Lobes- und Dankesworten an alle, die den Verein 2012 so großartig unterstützt haben. Voll des Lobes über die Arbeit des Vereins im abgelaufenen Jahr war Ortsvorsteher Peter Engesser, der speziell auch noch einmal dem scheidenden Vorsitzenden Herbert Schlenker dankte. Dies tat auch der ebenfalls scheidende zweite Vorsitzende Berthold Weißer, der im Namen des ganzen Vereins nicht nur lobende und dankende Worte für Schlenker fand, sondern auch einen Wellness-Gutschein für zwei Personen in einem Schwarzwälder Hotel. Umgekehrt dankte Schlenker dem ebenfalls ausscheidenden Berthold Weißer für seine Arbeit und überreichte ein Präsent. Seinem Nachfolger Martin Eitzert sagte Schlenker auch weiterhin seine Unterstützung zu und er wird ihm noch eine schmucke Vorsitzendenjacke in passender Größe zukommen lassen.

Fast vollständig neu ist der Vorstand des Angelverein Teufental. Im Bild (von links) der neue Schriftführer Werner Eichler, Kassierer Oliver Fleig, der bisherige Vorsitzende Herbert Schlenker, der neue Vorsitzende Martin Eitzert, der neue zweite Vorsitzende und bisherige Schriftführer Wolfgang Barwich und der bisherige zweite Vorsitzende Berthold Weißer.
Fast vollständig neu ist der Vorstand des Angelverein Teufental. Im Bild (von links) der neue Schriftführer Werner Eichler, Kassierer Oliver Fleig, der bisherige Vorsitzende Herbert Schlenker, der neue Vorsitzende Martin Eitzert, der neue zweite Vorsitzende und bisherige Schriftführer Wolfgang Barwich und der bisherige zweite Vorsitzende Berthold Weißer. Bild: Bantle

Quelle: Südkurier, vom 06.02.2013
© Angelverein Teufental e.V. • Steigäcker 2 • 78078 Fischbach