Counter: 35685
  Menü  

  Geschichte  

  Gewässer  
  Generalversammlung 2012 - Eltern wollen ihre Kinder zum Fischen mitnehmen  
Auf ein erfolgreiches, aber auch arbeitsintensives Jahr konnte der Angelverein "Teufental" bei seiner Jahreshauptversammlung am Freitagabend im Landgasthof "Zum Mohren" zurück blicken. Nicht nur der Teufensee, sondern auch die Fließgewässer innerhalb der Gesamtgemeinde, die allesamt vom Angelverein gepachtet sind, werden mit viel Aufwand gehegt und gepflegt.

Finanziell steht der Verein auf gesunden Beinen, wie der Bericht von Kassierer Oliver Flaig, dem die Prüfer Edgar Marte und Klaus Kohler ein vorbildliche Kassenführung bescheinigten, zeigte. Schriftführer Wolfgang Barwich berichtete noch einmal ausführlich über die Aktivitäten des Jahres 2011, die durchweg Erfolge waren.

Bewährt haben sich auch die verschiedenen Neuerungen rund um das traditionelle Fischerfest am Teufensee. Beim Totengedenken ging der Vorsitzende, Herbert Schlenker, auf die vielen Aktivitäten zum Wohle des Anglervereines ein, mit denen der 2011 verstorbene Mitbegründer Konrad Dorfmeister, dem Verein viel Gutes getan habe. Dorfmeister war eines der Gründungsmitglieder, die immer kräftig mit angepackt haben und somit dazu beigetragen haben, dass der Anglerverein heute so gut dastehe und auch aus dem Dorfgeschehen nicht mehr wegzudenken sei.

Dazu passt auch, dass der Verein in diesem Jahr statt Präsenten bei der Hauptversammlung für besonders verdienstvolle Mitglieder des Vereins wie die Gewässerwarte, zwei Spenden im Sinne der Dorfgemeinschaft getätigt hat. Einmal für die neuen Kirchenglocken in Fischbach und einmal für die den Sozialfond der Gemeinde. Etwas "eingeschlafen" sind nach den Worten von Herbert Schlenker, die Aktivitäten der Jugendgruppe. Die dort aktiven Jugendlichen gehen nun mit ihren Eltern zum Fischen. Bewährt hat sich die Ausstattung der Mitgliedsausweise mit Lichtbild und dem Hinweis, dass diese Ausweisinhaber am See auch kontrollberechtigt sind. Perfekt funktioniert auch der 2010 umgebaute neue Einlauf, bei dem auch bei Niedrigwasser eine ausreichende Wasserzufuhr in den See gewährleistet sei. Voll des Lobes war Herbert Schlenker über die Unterstützung durch seine Vorstandsmitglieder. Ortsvorsteher Peter Engesser, der auch die Grüße von Bürgermeister Martin Ragg übermittelte, freute sich, dass beim AV alles in so guter Ordnung sei und dankte für die geleistete Arbeit.

Engesser leitete auch die Neuwahlen, bei denen Herbert Schlenker als Vorsitzender und Oliver Flaig als Kassierer in ihren Ämtern bestätigt wurden. Einstimmig votierten die anwesenden Mitglieder für die Aufnahme der beiden Fischbacher Michael Meier und Herbert Lange in die aktiven Reihen der Angelfischer. Zur Unterstützung der Fischbacher Fasnet werden die Mitglieder des AV Teufental auch den Umzug der Narrenzunft Fischbach bereichern und als "Zigeuner vom Teufensee" eine Gruppe stellen. Auf den 5. Mai vorverlegt wurde der Jahresausflug und auch dieses Jahr sind an fünf Samstagen wieder Arbeitseinsätze geplant.

Quelle: Albert Bantle, Schwarzwälder Bote, 22.01.2012
© Angelverein Teufental e.V. • Steigäcker 2 • 78078 Fischbach